Blaulichteinsatz an der Grundschule Gladbach

Am 18.02.2017 fand ein Projekttag zum Thema „112 – Erste Hilfe für Kinder“ an der Grundschule Gladbach statt. Unter Mitwirkung des Deutschen Roten Kreuzes, der Freiwilligen Feuerwehr Gladbach und der Moselbahn Verkehrsbetriebsgesellschaft bekamen die Schülerinnen und Schüler eindrucksvoll Einblicke zu den Themen: Gefahren vorbeugen – erkennen und im Notfall richtig helfen.
„Die kleinen Helden“ der Grundschule Gladbach waren mit Begeisterung und großem Interesse bei der Sache. An drei Stationen wurden folgende Übungseinheiten absolviert:
– Erste Hilfe im medizinischen Notfall
– Gefahrenabwehr und richtiges Verhalten im Falle eines Brandes
– Richtiges Verhalten im und am Schulbus
Trotz der ernsthaften Themen waren sowohl die professionellen Helfer als auch die Kinder mit Freude und Engagement bei der Sache.
Ein positiver Nebeneffekt war auch, dass den Kindern vermittelt wurde, dass viele gesellschaftliche Aufgaben nur durch ehrenamtliches Engagement in den Kommunen möglich sind. Der Schulleiter, Herr Christian Molitor bedankte sich ausdrücklich für die großartige Unterstützung der Hilfsorganisationen und der Moselbahn Verkehrsbetriebsgesellschaft und freute sich über die Verpflegung der aller Teilnehmer durch den Schulelternbeirat.